Action Shooting Miltenberg

Nutzung der Schiessanlage ab dem 3. April 2022:

Ab dem 3. April entfallen die meisten Einschränkungen aufgrund der  aktuellen Corona – Lage.

Für den Besuch unserer Schiessanlage ist dann kein Statusnachweis nach 2G / 3G , kein zusätzlicher anlassloser Test und auch keine Maske mehr vorgeschrieben.

Gleichwohl ist Corona damit nicht verschwunden. Wenn sie  bei sich typische Erkältungssymptome feststellen ist es auch weiterhin sinnvoll, sich entsprechend zu testen bzw. auf den Besuch von Menschenansammlungen, also auch unserer Schiessanlage zu verzichten.

Was jetzt zählt ist  ihre Eigenverantwortung ! 

Die Nutzung der Schießanlage zu Regelschießzeiten ist auch weiterhin nur nach Voranmeldung über unseren Online- Terminplaner möglich:   

www.terminland.de/termine-bjv-miltenberg/

Standreinigung am 11. Juni 2022:

Auch für 2022 steht wieder die umfassende Reinigung unser Stände an. Aufgrund unterschiedlicher Verfügbarkeiten  und wegen notwendiger Beachtung diverser externer und interner Wettkampftermine ist in diesem Jahr nur ein Termin wirklich gut geeignet – der 11.Juni 2022

Der Arbeitseinsatz soll um 8.oo Uhr beginnen und  gegen 13.oo mit einem gemeinsamen ( sofern gewünscht ) Mittagessen enden.  Darauf folgend ist Schiessbetrieb möglich, wenn ALLE Arbeiten abgeschlossen und Werkzeug / Material komplett verräumt ist. Die geleisteten Arbeitsstunden werden verrechnet, wenn sich die jeweiligen Teilnehmer selbständig in die ausliegenden Listen eintragen.

Zur Abstimmung und Planung des Termines wurde wieder eine Umfrage eingerichtet.  Unser bekanntes Doodle hat seine Software geändert und „verbessert“ – was aber nicht unbedingt der Übersichtlichkeit dient. Deshalb wird hier ein neuer Anbieter verwendet: 

 DIREKTLINK

Es ergeht hiermit an alle Mitglieder die Aufforderung sich an der Pflege und Instandhaltung der Vereinsanlagen zu beteiligen.

Truthahnschießen in Mainbullau fällt aus !

Aufgrund der Corona Vorgaben von 2G+ auch auf Außenanlagen, müssen wir das Truthahnschießen für dieses Jahr leider absagen 

Nach etlichen Absagen von angemeldeten  Einzelpersonen und Schützen – Gruppen  und der zusätzlichen  Problematik, die geforderten Vorgaben im Bereich der Impfstatus – Erfassung und der Kontrolle  von Testunterlagen / Durchführung von Tests vor Ort überhaupt personell zu schultern, haben wir uns  entschieden  ( auch wegen momentan fehlender Räumlichkeiten für die Test´s ) die Veranstaltung  abzusagen.