Action Shooting Miltenberg

Unser 3 König Schießen hat mit 20 Startern am 6. Januar erfolgreich stattgefunden.

Zum traditionellen 3 König Schießen haben sich am 6. Januar 2o Starter auf der Schießanlage in Mainbullau eingefunden. In 3 Disziplinen  - jagdlich und sportlich- mit Kurzwaffe; Büchse und Flinte haben sie sich gemessen  und auch dabei noch dem unangenehm nassen Wetter getrotzt.Herausgekommen sind teilweise beachtliche Ergebnisse und auch die Erfahrung dass ungewohnte Disziplinen / Übungen auch erfolgreich und mit Spaß geschossen werden können........

Ergebnisse 3 König am 6.1.2019

Neuer 60-Wurfscheiben- Wanderpokal beim BJV Miltenberg verzeichnet  bereits beim ersten Schießen hohe Teilnehmerzahlen !

Gleich beim ersten Schießen um den neuen 60-Wurfscheiben "Trap" Wanderpokal, kurz vor Weihnachten, konnten sich der Vorsitzende des Bay. Jagdschutzverein Miltenberg e.V. Ralph Keller und Schrotabteilungsleiter Frank Fornoff über hohe Beteiligung freuen. Geschossen wurden 60 Wurfscheiben Trap im sportlichen Anschlag. Teilgenommen haben 22 Schützen und eine Schützin. Der Wanderpokal wurde von Vereinsmitglied Michael Merkle gestiftet und die teilnehmenden Jäger und Sportschützen haben beachtliches Können unter Beweis gestellt. Die fünf besten Teilnehmer konnten mit 55/2, 55/8, 50/8, 49/3 und 49/7 Treffern aufwarten.Der Schießtag wurde von Schrotabteilungsleiter Frank Fornoff organisiert. Edward Puterbaugh und Jochen Störmer unterstützten als Standaufsichten und Helga Büttner hatte in bewährter Weise für das leibliche Wohl aller Teilnehmer und Schießstandbesucher gesorgt. So ging gegen 16.30 Uhr ein rundum gelungener Schießtag zu Ende und alle Teilnehmer freuen sich bereits auf die Wiederholung im Dezember 2019.

Erfreulich hohe Teilnehmerzahl beim 60 Tauben Turnier !

Hohe Teilnehmerzahl beim 60 Tauben Turnier 2018

Mit einer hohen Teilnehmerzahl konnten wir auch 2018 wieder unser 60 Tauben Turnier durchführen. Bei tollem Sommerwetter stellten 24 Schützen und eine Schützin ihre Fähigkeiten mit der Flinte über 60 Tauben jagdlich Trap unter Beweis.

Die Platzierungen :   1. Hardy Freigang 56/9      2. William Mc Kenna 55/8        3. Herr Pacher 55/18

Ein herzliches Dankeschön an die Firma Waffen Rudolph in Osterburken , für die freundliche Unterstützung, an Ed Putherbaugh und Reinhold Reckel für die Hilfe als Standaufsicht, an den Schrotabteilungsleiter Frank Fornoff für die Organisation und an Helga Büttner und ihren Enkel für die tolle Bewirtung.

1. Franconian 3 Gun – Bericht in den VISIER und CALIBER Ausgaben 7 – 2018…..

Unser  3 Gun - Vereinsmatch hat  im Rahmen einer Vorstellung der verschiedenen 3 Gun - Disziplinen einzug in BEIDE Fachzeitschriften  für den Schießsport in Deutschland  - VISIER  und CALIBER - gehalten. Die Redaktion hat uns den Bericht als .PDF zur Verfügung gestellt - DANKE ! Vielleicht wäre ein Abo für den einen oder anderen von euch  eine sinnvolle Ausgabe und gute Informationsquelle im Rahmen seines Hobbys....                                               VISIER_2018_07_Dreiklang